20. November 2020

Zwei Jahre Fridays for Future – Auswirkung auf sächsische Kommunen [Online Ressource]

Im August diesen Jahres feierte Fridays For Future seinen zweiten Geburtstag. Alles begann am 20. August, dem ersten Schultag nach den Sommerferien, nach dem Hitzesommer 2018 als Greta Thunberg nicht zu Schule ging und den „Schulstreik für das Klima“ startete. Seitdem haben sich ihr Millionen Jugendliche auf der ganzen Welt angeschlossen, um für ihre Zukunft zu demonstrieren. Auch in Dresden und Sachsen kam es in den vergangenen Jahren zu Streiks und Demonstrationen der Klimabewegung. Doch was sind eigentlich ihre Forderungen und was ihre Methoden? Wer streikt noch neben den Schülerinnen und Schülern? Im Padlet findet ihr eine Übersicht der Geschichte, Aktionsformen, UnterstützerInnen und KritikerInnen.
Hier geht es zum Padlet

16. November 2020

Zum Tag der Toleranz: „My Point of View“ – Videoreihe startet heute

Der 16. November wird seit 1995 von der UNESCO als Internationaler Tag der Toleranz gefeiert. Wir stellen heute unser neues Videoprojekt „My point of view“ vor.

Das Wehnerwerk präsentiert in Kooperation mit der Sächsischen Landeszentrale für politische Bildung und dem GemeindeDolmetscherDienst Dresden eine neue Videoreihe mit dem Titel „My point of view“ auf Deutsch „Mein Standtpunkt“. In jedem Video ist ein Interview mit einer Person zu aktuellen Themen zu sehen. Jede Person vertritt einen eigenen Standpunkt, denn alle InterviewpartnerInnen haben durch ihre Zuwanderungsgeschichte einen anderen Blick auf die Dinge. Sie sprechen dabei ihre Muttersprache und erzählen von ihren persönlichen Erfahrungen, die sie z.B. während der Corona-Pandemie oder mit Rassismus gemacht haben. Weitere Videos mit neuen Themen sind in Planung.

Die ersten drei Videos sind online, einfach auf der rechten Seite auswählen und reinschauen!

09. November 2020

Absage aller Veranstaltungen im November

Auch das Wehnerwerk muss wieder seine Pforten schließen: Bis einschließlich dem 30. November sind alle Veranstaltungen abgesagt, mit Ausnahme von Online-Formaten.
Ebenso ist der Besucherverkehr in unseren Räumen vorerst nicht mehr möglich. Wann es wieder normal weiter geht, können wir noch nicht sagen. In der Zwischenzeit planen wir an den Veranstaltungen 2021 und arbeiten an unseren Online-Angeboten. Hier gibt es nächste Woche zum Tag der Toleranz eine Video-Premiere, seid gespannt.
Wir informieren Euch, sobald es etwas Neues gibt! Haltet gut durch und bleibt gesund.

05. November 2020

Besonders in Zeiten der Pandemie: Solidarität

Was ist eigentlich Solidarität? Warum ist Solidarität in Corona-Zeiten so wichtig? Und wo kommt der Begriff her?

Solidarität wurde eine Kernforderung der Arbeiterbewegung und findet seitdem in vielen Kontexten Anwendung. Am Anfang der Pandemie im März hörte man überall den Ruf nach Solidarität. Jetzt, nach fast neun Monaten mit dem Corona-Virus ist davon nicht mehr viel zu spüren. Im Video erklären wir, warum Solidarität trotzdem wichtig ist, denn ohne Zusammenhalt und gegenseitige Hilfe, kann eine Gesellschaft weder in guten noch in schwierigen Zeiten bestehen.

26. Oktober 2020

Trauer um Thomas Oppermann

Wir trauern um Thomas Oppermann. Als Vorsitzender der Bundestagsfraktion war er zeitgleich der Sprecher des Freundeskreises Herbert-Wehner-Bildungswerk. Wir haben ihn als klugen, interessierten und humorvollen Unterstützer der politischen Bildung kennen- und schätzen gelernt. Die Sozialdemokratie verliert einen besonnenen und aber auch leidenschaftlichen Vertreter.