‹ alle Aktuelles-Artikel anzeigen

23. November 2021

Gemeinschaftlich Wirken – Mobilität in der Kommune

Mobilität in der Kommune – unter diesem Link findet ihr den neusten Teil unserer Reihe Gemeinschaftlich wirken!

Zu Fuß, mit dem Rad, Auto oder öffentlichen Nahverkehr – es gibt viele Möglichkeiten in Städten von A nach B zu kommen. Doch nicht alle sind zu gleichen Maßen möglich oder gewollt. Die Verkehrspolitik in Kommunen bestimmt, ob eher Straßen für Autos oder Fahrräder, Fußwege oder Straßenbahnschienen gebaut werden. Die Einwohner*innen müssen ebenfalls entscheiden, wie sie mobil sein wollen bzw. können. Da jede Kommune anders ist, gibt es auch hier viele Möglichkeiten, diese Entscheidungen zu gestalten.
In Dresden etwa gibt es einen MOBIpunkt, wo fast alle möglichen Fortbewegungsmittel an einem Platz, dem Postplatz, versammelt sind.
Wie das genau aussieht und was damit bezweckt wird, erfahrt ihr in unserer neuen Grafik unter diesem Link. Wenn ihr auf die roten Symbole klickt, könnt ihr mehr über die einzelnen Aspekte von Mobilität in der Kommune lesen.

Diese Grafik ist Teil der Reihe Gemeinschaftlich wirken.