‹ alle Bildungsangebote anzeigen

10. März 2022 · 16.00 – 19.00 Uhr

Online-Seminar: Schneller, neuer, provokanter – Die Macht der Medien

Online

Unsere Zeit ist von immer schnelleren, kürzeren und provokanteren Nachrichten geprägt, die teilweise direkt über Messengerdienste verbreitet werden. Auch die etablierten Medien müssen sich diesem neuen Modus anpassen und alle Kanäle bespielen. Oft lässt sich in dieser Nachrichtenflut nur noch schwer unterscheide, was wahr und was „fake“ ist. Doch wie genau funktionieren soziale Netzwerke, Algorithmen, Bots und Filterblasen? Im Seminar erfahren die Teilnehmenden mehr über unsere (digitale) Medienlandschaft und wie man sich darin bewegen kann. Dabei soll ein kritisches Bewusstsein für Internetquellen geschärft sowie die Frage beantwortet werden, wie uns Phänomene wie Clickbaiting und Meinungsroboter die Meinungsbildung beeinflussen. Es werden valide Quellen im Internet untersucht und der Frage nachgegangen, was man tun kann um „gut“ informiert zu bleiben.


Referentin: Yvonne Bonfert (Aktion Zivilcourage)


Anmeldeformular öffnen

Partner/Zuwendungsgeber