‹ alle Bildungsangebote anzeigen

9. Juni 2021 · 16.00 – 20.00 Uhr

Schluss mit dem Tunnelblick – Persönliche Ressourcen stärken / Online-Seminar

Online

Engagement im Verein, Selbstständigkeit, politisches Mandat und Familie – wenn uns die Pflichten und Verantwortungen fest im Griff haben und uns die Aufgaben überrollen, sind wir oft gefangen in einem sich immer weiter verengenden Tunnelblick. Die zusätzliche Last durch die Pandemie lässt an unserer Handlungsfähigkeit zweifeln. Gleichzeitig haben wir das Gefühl, dass es an allen Ecken und Enden unendlich viel zu tun gibt, um zu einer gerechteren Gesellschaft zu gelangen. Dann fällt es schwer ‚Nein‚ zu sagen. Nach und nach richtet sich unser Fokus jedoch vermehrt auf die negativen Aspekte. Wir sehen die Missstände und fokussieren auf die Defizite. Trotzdem wollen / müssen wir beruflich, im Ehrenamt, im Verein, privat unseren Rolle gerecht werden. Wir müssen lernen unsere Ressourcen konstruktiv zu nutzen, diese einzuteilen und nachhaltiger zu agieren.
Im diesem 4-stündigen live-online Workshop nehmen wir uns die Zeit, unsere ganz persönlichen Ressourcen zu stärken und diese in den Fokus der Problemlösung zu stellen. Worauf kann ich mich immer verlassen, was hilft mir aus der Krise? Statt im Tunnel stecken zu bleiben, erarbeiten wir Strategien, den Blickwinkel zu weiten und einen hilfreichen Perspektivenwechsel zu nutzen. So stärken wir die persönliche Handlungskompetenz und ermöglichen eine konstruktive Lösungsfindung.


Referentin: Merret Hinrichsen (meer:blick)


Partner/Zuwendungsgeber