‹ alle Bildungsangebote anzeigen

27. Mai 2021 – 30. Mai 2021

AUSGEBUCHT: Kiel und Lübeck – Hansestädte im hohen Norden

Veranstaltung Nr. 21007

Diese Fahrt ist leider ausgebucht. Gern nehmen wir Sie aber auf unsere Warteliste.

Im hohen Norden werden Kiel und Lübeck maßgeblich vom Wasser geprägt. Neben frischer Meeresluft und Ostseeflair bestimmen die Kieler Förde und der Lübecker Hafen das Leben der Region. Gemeinsam lernen wir deren Wirtschaftsmotoren und politisch-historische Entwicklungen kennen und blicken damit hinter die Kulissen der Touristenregion.
Die Fahrt beginnt und endet in Dresden.


Tag 1: Anreise, Kiel
Anreise, politisch-historische Stadtführung: „Die Entwicklung Kiels im letzten Jahrhundert“
Tag 2: Landeshauptstadt Kiel – Politik im Wandel der Zeit
Besuch des Landtages Schleswig-Holstein, Vortrag und Gespräch: „Wie wird Demokratie in Schleswig-Holstein gefördert und demokratiefeindlichen Bewegungen begegnet?“, Besuch des Flandernbunkers Kiel: Mahnmal – Denkort – Museum
Tag 3: Lübeck – Grenzbegegnungen und Wirtschaftsstandort
Unternehmensbesichtigung: Lübecker Hafen-Gesellschaft, Besuch und Gespräch im Willy-Brandt-Haus Lübeck, Besichtigung und Gespräch: Grenzdokumentationsstätte Lübeck-Schlutup
Tag 4: Kiel von der Seeseite
Marine-Ehrenmal Laboe, Rückreise


Partner/Zuwendungsgeber