‹ alle Bildungsangebote anzeigen

6. Juni 2020 · 10.00 – 16.00 Uhr

Kein Projekt ohne Konzept

Veranstaltung Nr. 20121

So gut wie alle gemeinnützigen Organisationen sind auf die Einwerbung öffentlicher Mittel angewiesen. Oftmals sind es ehrenamtlich Engagierte, die Projektanträge schreiben. In diesem Seminar sollen die Teilnehmenden nicht nur erfahren, was einen guten Projektantrag ausmacht und nach welchen allgemeinen Kriterien Projekte von Geldgebern bewertet werden. Die Teilnehmenden sollen auch ganz praktisch im Sinne einer kollegialen Beratung gegenseitig aktuelle Projektanträge präsentieren, Feedback geben und bearbeiten. Bitte bringen Sie daher 2-3 Konzepte für Projektanträge mit, damit wir sie gemeinsam besprechen können.
Seminarleitung: Martin Reichel-Rackette

Eine Veranstaltung des Herbert-Wehner-Bildungswerk für Kommunalpolitik e.V.


Anmeldeformular öffnen

Partner/Zuwendungsgeber