‹ alle Bildungsangebote anzeigen

3. November 2020 · 09.00 – 17.00 Uhr

Arbeiten im Team auf Distanz und in der Krise

Veranstaltung Nr. 20049

Wir befinden uns mitten in der zweiten Coronawelle und eine schnelle Rückkehr zur Normalität ist nicht in Sicht. Die erste Welle hat gezeigt, welche Herausforderungen das Arbeiten im Homeoffice besonders für Teams bereit hält. Der Schlüssel zum erfolgreichen Zusammenarbeiten in dezentralen Teams sind Kommunikation und ein Wechsel von digitalen und analogen Begegnungsformen. Im Seminar können Sie anhand Ihrer eigenen Erfahrungen und individuellen Situation als Team einen Umgang erarbeiten. Durch Austausch und Input erhalten Sie Einblicke in verschiedene Kommunikationsmodelle und -tools und welche Möglichkeiten Sie dadurch erhalten. Dazu erarbeiten Sie individuelle Lösungsansätze für Ihre konkrete Problemstellungen.
Das Seminar findet analog und mit ausreichend Abstand statt. Gern können Sie es als Team buchen. Falls es die Situation verlangt, kann das Seminar auch online durchgeführt werden.

Inhalte:

  • Individuelle Erfahrungen in der aktuellen Situation
  • Umgang mit Veränderungen
  • Riemann/Thomann Modell und individuelle Bedürfnisse
  • Selbstreflexion und Reflexion des Teams
  • Kooperationsmöglichkeiten, Tools und Hilfestellungen
  • Die richtige Balance zwischen online/remote Arbeiten und persönlichen Beziehungen/Gemeinschaftsgefühl und dem Arbeiten in Präsenzformaten
  • Lösungsansätze für konkrete aktuelle Fragestellungen

Referentin: Merret Hinrichsen
freie Trainerin (meer:blick)


Anmeldeformular öffnen

Partner/Zuwendungsgeber