zum Hauptinhalt spingen
‹ alle Bildungsangebote anzeigen

30. Oktober 2018 · 19.00 Uhr

PODIUMSDISKUSSION Chemnitz autofrei?! – Die Zukunft der Mobilität

Wie kann man Städte mit geschickter Verkehrsplanung attraktiver machen und die Lebensqualität vor Ort steigern? Welche Rolle kommt dabei dem Öffentlichen Personennahverkehr zu? Ist ein kostenloser ÖPNV für Chemnitz denkbar? Was würde das für die Bürgerinnen und Bürger bedeuten? Welche Ideen und Konzepte gibt es zum Thema?
Kommen Sie vorbei, informieren Sie sich und diskutieren Sie mit über aktuelle verkehrspolitische Fragen in Ihrer Stadt!

Zu Gast sind:
Detlef Müller, MdB
Jens Meiwald, CVAG
Prof. Dr. Marlen Gabriele Arnold, Betriebliche Umweltökonomie und Nachhaltigkeit TU Chemnitz

Moderation: Falk Gruner, Autor

Eine Veranstaltung des Herbert-Wehner-Bildungswerk für Kommunalpolitik e.V.


Partner/Zuwendungsgeber