Herbert-Wehner-Bildungswerk e. V.

Eindrücke aus dem Herbert-Wehner-Bildungswerk e. V.Herbert WehnerDie markante Silhouette Herbert Wehners mit Pfeife und Brille
‹ alle Bildungsangebote anzeigen

26. April 2019 – 28. April 2019

Vom Rosa Winkel zur Homopropaganda

Veranstaltung Nr. 19031

Trotz zahlreicher politischer Maßnahmen und Gesetzesänderungen in den letzten Jahren sind viele LGBTI in der Praxis noch immer weitgehender Diskriminierung ausgesetzt. In diesem Seminar thematisieren wir die unterschiedlichen Formen dieser Diskriminierung. Es geht um die historischen Dimensionen der Verfolgung während der Nazizeit im KZ Buchenwald und anderswo. Informiert wird über über Strategien der Ausgrenzung in rechten, strukturkonservativen Parteien, in Religionen oder außerhalb des Geltungsbereichs europäischer Rechtsnormen (Bsp. Russland). Gemeinsam erarbeiten wir Gegenargumente und Abwehrstrategien gegen Ausgrenzung und Diskriminierung.


Im Teilnahmebeitrag sind Unterkunft in der Jugendbegegnungsstätte Buchenwald, sowie Vollverpflegung, Programm und Eintritte enthalten. Die Anreise erfolgt individuell.
Bitte bringen Sie eigene Handtücher mit.